Justizvollzugsanstalt Hamm:  Sicherheit und Ordnung

 

Sicherheit und Ordnung

Sichere Inhaftierung
Dienstjacke Justiz Nordrhein-Westfalen

Die Abteilung Sicherheit und Ordnung gewährleistet die sichere Inhaftierung der Gefangenen, die Gefahrenabwehr und das geordnete Zusammenleben in der Justizvollzugsanstalt Hamm unter Beachtung der "Richtlinien für den Bereich Sicherheit und Ordnung in den Justizvollzugsanstalten des Landes Nordrhein- Westfalen".

Sie ist insbesondere zuständig für:

  • Bearbeitung besonderer Vorkommnisse.
  • Prüfung besonderer Sicherungsmaßnahmen bei besonders gefährlichen und gewalttätigen Gefangenen (wie etwa: Einzelhaft, Ausschluss von Freizeitveranstaltungen, Anordnung von Trennscheibenbesuchen).
  • Prüfung der Zulassung von Gegenständen für Gefangene.
  • Zusammenarbeit mit anderen Sicherheitsbehörden (Staatsanwaltschaften, Polizeibehörden und dem Landeskriminalamt).
  • Bearbeitung und Überprüfung von Hausverfügungen, Dienstanweisungen und Einsatzplänen.
  • Bearbeitung von disziplinar- und strafrechtlichen Vorkommnissen.
  • Regelung und Überwachung des Einsatzes sicherheitstechnischer Einrichtungen.
  • Mitwirkung bei der Prüfung von Lockerungen für Gefangene.

 

Druckvorschau in neuem Fenster öffnen   zum Seitenanfang gehen